Kontakt
Installateur- und Heizungsbaumeister Christian Specht
Oberland 4
99837 Horschlitt
Homepage:www.meister-specht.de
Telefon:036922 20709
Fax:036922 30006

Installateur- und Heizungsbaumeister Christian Specht

Seit der 3. Generation sind wir für Sie da!

Meister Specht

Pa­na­so­nic prä­sen­tiert die neu­en PA­Ci NX Eli­te Kli­ma­sys­te­me der Se­rie 4

Leis­tungs­stark in kom­pak­tem For­mat

Pa­na­so­nic Hea­ting & Coo­ling So­lu­ti­ons stellt die leis­tungs­fä­hi­gen Kli­ma­ge­rä­te der neu­en PA­Ci NX Eli­te Se­rie 4 in den Leis­tungs­stu­fen 7,1 - 14 kW vor. Mit ei­ner au­ßer­ge­wöhn­lich ef­fi­zi­en­ten Kli­maleis­tung bei mi­ni­ma­lem En­er­gie­ver­brauch ist die neu­es­te Se­rie die idea­le Heiz- und Kühl-Lö­sung für Ge­wer­be, die auch ei­nen Bei­trag zur En­er­gie­wen­de leis­ten wol­len.

Die neu­es­te Ge­ne­ra­ti­on der ge­werb­li­chen Kli­ma­sys­te­me über­zeugt mit ei­nem frisch de­sign­ten, kom­pak­ten Ge­häu­se, das trotz sei­ner Ein-Ven­ti­la­tor-Kon­fi­gu­ra­ti­on die glei­che be­ein­dru­cken­de sai­so­na­le Leis­tung er­reicht wie Mo­del­le mit zwei Ven­ti­la­to­ren. Dies wird durch die op­ti­ma­le Nut­zung von drei Wär­me­tau­scher-Ebe­nen im kom­pak­ten Ge­häu­se mög­lich. Mit sei­nem schlan­ken und leich­ten De­sign kön­nen die Au­ßen­ge­rä­te selbst bei be­grenz­ten Platz­ver­hält­nis­sen pro­blem­los in­stal­liert wer­den. Die Rohr­lei­tungs­län­ge wur­de zu­dem er­wei­tert, so dass die ma­xi­mal zu­läs­si­ge Län­ge von 100 Me­tern ei­ne gro­ße ge­stal­te­ri­sche Frei­heit und Fle­xi­bi­li­tät bei der Pla­nung un­ter­schied­li­cher Ge­bäu­de­ty­pen und -grö­ßen bie­tet.

Auch der Be­triebs­be­reich der PA­Ci NX Eli­te Se­rie 4 wur­de er­wei­tert, um selbst un­ter her­aus­for­dern­den Be­din­gun­gen Ge­bäu­de zu­ver­läs­sig bis zu ei­ner Au­ßen­tem­pe­ra­tur von 52°C zu küh­len. Hei­zen lässt sich mit den mo­der­nen Ge­rä­ten bis zu ei­ner Au­ßen­tem­pe­ra­tur von -20°C. Zu­dem punk­ten die Ge­rä­te durch sehr ge­rin­ge Ge­räu­sche­mis­sio­nen, die bis auf ein Mi­ni­mum von 48 dB(A) ge­senkt wer­den kön­nen.

Je­de PA­Ci NX Au­ßen­ein­heit der neu­en Se­rie kann mit bis zu vier In­nen­ge­rä­ten ver­bun­den wer­den. Um den An­for­de­run­gen je­des Un­ter­neh­mens und je­des hoch­wer­ti­gen Wohn­pro­jekts ge­recht zu wer­den, las­sen sich die­se als Du­al-, Trio- und Quat­tro-Split-Ver­bin­dun­gen in­stal­lie­ren. Die ak­tu­el­le Ge­rä­te­ge­ne­ra­ti­on be­sticht zu­dem durch ei­ne ho­he sai­so­na­le Ef­fi­zi­enz mit ei­nem SE­ER-Wert von bis zu 7,8 (A++) und ei­nem SCOP-Wert von bis zu 4,9 (A++).

Die Pa­na­so­nic PA­Ci NX Eli­te Se­rie 4 las­sen sich ganz ein­fach über ei­nen ka­bel­ge­bun­de­nen Con­ex-Con­trol­ler so­wie via Wi-Fi und Blue­tooth steu­ern. Sie sind zu­dem kom­pa­ti­bel mit der H&C Con­trol App, der H&C Dia­gnostic App und der Com­fort Cloud App von Pa­na­so­nic. Dar­über hin­aus er­mög­licht die Ein­bin­dung der Kli­ma­sys­te­me in die Pa­na­so­nic AC Smart Cloud und die AC Ser­vice Cloud ei­ne in­tel­li­gen­te Lö­sung zur Über­wa­chung und Be­treu­ung von Kli­ma­sys­te­men an meh­re­ren Stand­or­ten.